Sonntag, 23. Dezember 2012

4. Advent - Bloghop: "Weihnachtliches Festival"

Unser 4. Bloghop hintereinander - es ist der 4. Advent. Lasst euch für dieses Jahr zum letzten Mal inspirieren und klickt euch von einem Teammitglied zum nächsten Teammitglied des StampinClubs durch. Es ist unglaublich, wie unterschiedlich die Beiträge sind, es macht Spaß! Los geht´s ... hier mein "weihnachtliches Festival" ...
Es sind eigentlich 4 verschiedene Ideen: Tasche, Inhalt (Stern), Grußkärtchen und "Baumkugel". Hier nun die Tasche alleine:
Benötigt wird 1 Bogen Designerpapier ("Winterzeit") 30,5x30,5cm , 1 Farbkarton in chili, Stempelfarbe chili zum stempeln und inken, Stempelset "Bordering on Romance", Edgelits "Dekorative Akzente", Bigz "Two Tags", Vintage Klammern (Brads), Häkelbordüre. Die kleinen Täschchen vorne hab ich bestempelt und geinkt, die Dekoumrandung (unter den Henkeln) ist auch bestempelt, geinkt und ausgestanzt mit den passenden Edgelits. Die Täschchen sind mit grünen Brads verziert (nicht von SU), dagegen die großen Brads sind die Vintage Klammern von SU. Die Täschchen sind ausgestanzt mit den Bigz Two Tags und die Henkel sind die schöne Häkelbordüre von SU. Leider habe ich es zeitlich jetzt nicht mehr geschafft, eine genaue Anleitung und Vorlage für die Tasche zu erstellen. Wer sie aber haben möchte, kann mich gerne anmailen und ich mache sie für Januar fertig und schicke sie dann direkt hin. Ilona Holl-Froebel hat mir gezeigt, wie man die Tasche faltet! Danke an dieser Stelle. Aaaaaber .... eine Tasche kann ja nicht alleine kommen ...

Der Inhalt ist der tolle SU!-Stern vom Titelblatt des Herbst/-Winterkatalogs. Allerdings habe ich die Farben ausgetauscht, d.h. für die unteren Ornamente habe ich chilirot gestempelt, für die oberen Ornamente olivgrün. Die Ornamente sind bestempelt mit "Ornament Keepsakes", ausgestanzt mit den passenden Framelits Formen ("Christbaumschmuck"). Der Stern ist mit dem chiliroten Tüllband verziert, außerdem mit einer Rosette vorne drauf (Designerpapier aus dem Set Prachtfarben - hier natürlich auch chilifarbe). Und einem dicken Brad.
Jetzt zum kleinen Kärtchen:
Es ist ein "Etikett" aus den Bigz Two Tags, bestempelt mit einem Stempel der "Ornament Keepsakes" in chili und einem Schriftzug aus "Wunderbare Weihnachtsgrüße" in gartengrün. Ich finde, man kann beide Stempel übereinander stempeln, sie sind nicht zu deckend. Dann habe ich ein Etikett aus den Framelits "Rahmen-Kollektion" ausgestanzt, bestempelt mit einem Spruch aus "Wunderbare Weihnachtsgrüße", geinkt mit der Farbe gartengrün, verziert mit einem Schleifchen in glutrot Taft-Geschenkband und Perlenschmuck von SU!
Und zu guter Letzt eine kleine Baumkugel. Besteht aus 6 kleinen ausgestanzten (Framelits), bestempelten Ornamenten ("Ornament Keepsakes"). Diese sind mittig gefalzt und aneinander geklebt. Ich habe dann einen Leinenfaden durchgezogen und unten mit einer Metallflocke (nicht von SU!) verziert/beschwert. Stempelfarben: chili, olivgrün und petrolblau. Damit endet nun unser Advents-Bloghop. Es hat mir riesig viel Spaß gemacht und auch mich sehr inspiriert. Ich nehme viele Ideen mit ins neue Jahr....

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen 4. Advent, sehr zauberhafte Weihnachten (Stempelset "Wunderbare Weihnachtsgrüße"), einen guten Rutsch ins Neue Jahr und für 2013 vor allem Gesundheit, Frieden, Kreativität und Spaß an allem, was ihr tut und das sich so manche Wünsche erfüllen mögen. Und ich hoffe, dass ihr ab und zu mal auf meine Seite schaut.

So, wenn ihr nun von Susann´s Blog gekommen seid, geht es hier weiter zu Nadine.  Weitere Teilnehmer unseres Bloghop sind: Sabine R. Natalie W. Fanny Damaris Sabine W. PS: Liebe Nadine, hier noch einmal ein ganz herzliches Danke, dass du mir immer mit Rat und Tat bei meinem Blog geholfen hast!

Sonntag, 16. Dezember 2012

3. Advent Bloghop des Teams StampinClub

Hey, nun haben wir schon den 3. Advent 2012 und somit stellen wir unsere Beiträge zum 3. Bloghop vor. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum Nächsten klicken und so jede Menge Anregungen für euer eigenes Basteln bekommen!Heute gibt es dies von mir:
Ich liebe das Stempelset "Immergrün" mit der Möglichkeit der 2-Step-Stempeltechnik. Dieses Stempelset ist im Herbst/Winterkatalog und somit nur noch bis Ende Januar erhältlich! Von dem habe ich also die Tannenbäume benutzt. Den Hirsch (oder Rentier?) aus dem Stempelset "Winterpost", die Schneeflocke aus dem Stempelset "Make a Mitten", der Schriftzug aus dem Stempelset "Perfekte Päärchen".
Hier eine Nahaufnahme, der dunklere Tannenbaum ist der erste Abdruck des Stempels (erst farngrün und mit grünbraun überstempelt), der Hintergrund sind 2. und 3. Abdruck der Stempel. Die Schneeflocken und einer der Hirsche sind mit gold embossed, die anderen Hirsche sind in der Farbe wildleder.Die Karte wurde mit farngrün geinkt und außerdem am Rand mit einem Embossingstift nachgezogen und auch mit gold embossed. Außerdem brauchte ich die Stanzen "Großes Oval", "Wellenoval" und bei meinem nächsten Beispiel "Briefmarke".
So, wenn ihr nun von Susann´s Blog gekommen seid, geht es hier weiter zu Nadine.  Weitere Teilnehmer unseres Bloghop sind: Sabine R. Natalie W. Fanny Damaris Sabine W.

Sonntag, 9. Dezember 2012

2. Advent - Bloghop

Ich freue mich riesig, dass wir unseren Team - Bloghop fortsetzen. Hier nun mein 2. Beitrag:
Es sind 2 Karten, aber eigentlich nur eine, denn sie wurden nach der gleichen Technik bearbeitet .... Das eigentliche Kartenpapier ist das Seidenglanzpapier von SU! (Hauptkatalog S. 160). Dies eignet sich ganz toll für Hintergründe. Der Hintergrund hier, auf dem die Handschuhe sind, wurde erst mit einem Watermark-Stempelkissen bestempelt, darüber weißes Embossingpulver, dies erhitzt. Dann habe ich mit einem großen, dicken Stupfpinsel Farben der Stempelkissen Chilirot und Gartengrün drübergestupft. Mit einem ganz wenig feuchten Kleenextuch die gestempelten Schneeflocken (aus dem "alten" Stempelset "Winterpost" und aus dem Stempelset "Make a Mitten" (Herbst/Winterkatalog S. 11) wieder sauber gewischt. Dies kann man vielleicht besser auf dem nächsten Bild erkennen:
Der Unterschied dieser eben gezeigten Karte zu der anderen ist nur der Wechsel der Farben. Bei der ersten stupfte ich zuerst gartengrün, danach chilirot. Außerdem habe ich im Anschluß die Ränder mit gartengrün geinkt und als direktes Hintergrundpapier grün genommen. Auch den Spruch "So viel Freude..." (aus dem Stempelset "Perfekte Pärchen") mit gartengrün gestempelt und geinkt.
Hier die 2. Karte ist mehrlastig mit chilirot. Der kleine Stempel "Beste Wünsche" ist aus dem Stempelset "Perfekte Pärchen" (Hauptkatalog S. 134) Und beide Karten sind dann noch verziert mit einem Satinband, Handschuhe gestempelt aus "Make a Mitten) und ausgestanzt mit der passenden Handschuhstanze). Und ich fand das Designerpapier "Winterzeit" (Herbst/Winterkatalog S. 10) hier sooo passend. Ich hoffe, sie gefallen euch und wenn ihr nun von Susann´s Blog gekommen seid, geht es hier weiter zu Nadine.  Weitere Teilnehmer unseres Bloghop sind: Sabine R. Natalie W. Fanny Damaris Sabine W.

Sonntag, 2. Dezember 2012

Advents-Weihnachts-BLOGHOP




Das Team StampinClub hat heute für euch einen Bloghop zum Thema Advent vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen zurklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Weihnachtsbasteleien bekommen.

Hier nun meine Idee:




Es ist eine Aufstellkarte, das Lebkuchenmännchen rollt von einer Seite auf die andere und zurück (geführt von 2 Centstücken, welche mit einem Abstandsklebepad aufeinander geklebt sind). Lebkuchenmännchen und Tannenbaum sind aus dem Stempelset "Scentsational Season", aus- gestanzt mit den passenden Framelits Formen "Winterkollektion".  (Beides aus dem Herbst-/Winterkatalog S. 16).  Farbkarton und Stempelfarben neue InColor 2012-2014 (Hauptkatalog S. 150), dann noch Stanze "Dekoratives Etikett" (S. 182), Stanze "Wortfenster" (S. 183), sowie Prägeform "Perfect Polka Dots".

Hier möchte ich fairerhalber erwähnen, dass ich die Karte gemacht habe, allerdings die Idee von Ilona Holl-Froebel stammt, eine Freundin, bei der ich ab und zu an Workshops teilnehme.


Und hier könnt ihr euch nun die weiteren Bloghop-Projekte meiner Teammitglieder anschauen, es sind:


Nadine         -    http://stampinclub.de/
Sabine R.     -    http://www.stempel-biene.blogspot.de/
Natalie W.   -    http://stempelfieber.blogspot.de/
Fanny          -     http://stampinwithfanny.blogspot.de/
Damaris      -     http://papierdschungel.wordpress.com/ 
Sabine W.   -     http://sabines-kreativecke.blogspot.de/
Susann        -     http://stempelmomente.blogspot.de/

Schön, dass ihr bei mir reingeschaut habt und Kommentare sind selbstverständlich erwünscht und erlaubt.
Bis bald wieder, eure Gabi

An meine Teammitglieder:  Sorry, wegen meiner Verspätung, irgendetwas hat mit der "Programmierung" nicht geklappt. Nächstes Mal sollte auch dies bei mir besser gehen (aus Erfahrung) ....  ;o)