Samstag, 30. Mai 2015

SU - Gastgeberinnenset "Gute Gedanken"

In drei Tagen erscheint der neue Hauptkatalog von Stampin Up!
Trommel .....  trommel ....  trommel .....

So habe ich mir gedacht, ich mach euch schon mal den Mund wässrig mit einem Gastgeberinnen-Stempelset, welches heißt:  "Gute Gedanken".   
Ich finde es wunderschön. Es hat zwei sehr schöne Sprüche, eine wunderschöne große Blume und auch einen Schmetterling (den hatte ich euch letzte Woche gezeigt).


Ich habe auf Aquarellpapier erst den Hintergrund gestaltet. Und zwar habe ich das Aquarellpapier stark angefeuchtet, habe einen Acrylblock mit dem Stempelkissen Lagunenblau eingefärbt und diesen dann auf das nasse Papier gesetzt. Dann habe ich das Papier trocknen lassen.
Anschließend habe ich mit StazOn die Blume in schwarz darauf gestempelt. Mit dem Wassertankpinsel habe ich Tropfen auf die Blume getropft und habe dann mit dem Wassertankpinsel Stempelfarbe, hier Brombeermousse aufgenommen und erst einmal vorsichtig auf die Wassertropfen gesetzt. Diese dann verteilt und anschließend mit einem Krepppapier etwas trocken getupft.
Den Stiel habe ich mit Waldmoos angemalt.







Das Aqualrellpapier habe ich an allen Seiten gerissen um einen weißen Rand zu haben und dieses Ergebnis habe ich auf eine Grundkarte in der Farbe Brombeermousse geklebt.

Der Spruch "Ich denk an dich" ist auch in dem Set, ihn habe ich mit der Stanze "Dekoratives Etikett" ausgestanzt, mit Lagunenblau geinkt und mit Dimensionals aufgeklebt.



Wenn ich so am Ausprobieren bin .....

Hier noch eine Karte:  Hier habe ich das Aquarellpapier gut nass gemacht und mit dem Wassertankpinsel Farbe Lagunenblau Farbakzente gesetzt, diese dann mit dem Wassertankpinsel verteilt.
Die Blume habe ich mit Himbeerrot (nach dem oben beschriebenen System) angemalt, den Stiel und die Blätter auch in Waldmoss angemalt. Die hellen Stellen bei den Blättern bekommt ihr, wenn ihr mit dem sauberen Wassertankpinsel noch einmal darüber malt und evtl. mit Krepppapier trocken tupft.
Die Grundkarte ist auch Himbeerrot.




Und dies ist mein Beitrag für dieses Wochenende!
Probiert die Aquarelltechnik einfach mal aus.
Ich finde sie zu und zu schön !!

Mit einem StazOn-Stempelkissen habt ihr die Konturen immer klar, es verläuft nicht mit dem Wasser. Wollt ihr (wie hier die Blume) farblich absetzen, muss der Hintergrund wieder trocken sein. Ist er noch nass, fließen die Rot - oder Lilatöne weiter nach außen.

Und so wünsche ich euch einen sehr schönen Sonntag. Bei uns wurde Sonne satt und warm angesagt, abends allerdings Gewitter- und Regenwahrscheinlichkeit. Nun, letzteres tut dem Garten gut, es blüht in allen Farben, einfach nur schön!!

Euch alles Liebe, seid herzlich gegrüßt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen