Samstag, 20. Juni 2015

Two-Step-Stempelset "Garden in Bloom"

Heute zeige ich euch ein kleines Kärtchen, gestempelt mit dem Set aus dem neuen Hauptkatalog "Garden in Bloom". Es ist ein Two-Set-Stempelset, d. h. Zwei-Schritt-Stempelset, d. h. Stempelschritte, die übereinander gestempelt werden und somit einen speziellen Effekt erzeugen.

Hier lässt es sich recht deutlich sehen:
Ein Stempel sind die Konturen des Motives, ein anderer Stempel füllt die Konturen mit Farbe aus.

Ich liebe diese Technik, man kann wild drauf los stempeln, es ist überhaupt nicht schwer, es muss nicht milimetergenau positioniert werden.

Für die Konturenstempel nehme ich eine etwas dunklere Farbe, ausfüllen tu ich mit einer helleren Nuance:

Ich z.B. habe für die Konturen Altrosé für die Blumen und Honiggelb für die Schmetterlinge genommen, zum Ausfüllen sind es bei den Blumen Kirschblüte und bei den Schmetterlingen Osterglocke geworden.

Nur das Bienchen habe ich in Wildleder gestempelt und mit einem Mischstift die Farben Honiggelb für die Flügel und Osterglocke für den Rumpf ausgemalt.
Der Spruch "So schön, dass es dich gibt"  ist in dem Set "Geburtstagskracher" enthalten.
Ich habe es in Wildleder gestempelt und mit Farbkarton Waldmoos hinterlegt. In Waldmoos ist auch die Grundkarte.

Diese Kärtchen und kleine Tütchen liegen bei der Ware der Kunden meiner letzten Sammelbestellung bei ...   ;o)

Und wer die Ware geschickt bekommt, ihr wißt ja, auch meine Umschläge bzw. Adressvorlagen sind immer nach einem bestimmten Motto bestempelt, hier eben auch mit "Garden in Bloom"!   :-)

Und so wünsche ich euch einen sehr schönen Sonntag, seid alle lieb gegrüßt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen