Samstag, 31. Oktober 2015

Es ist Halloweentag!!

Und hier die Halloweenkarte, welche ich euch  noch versprochen habe:

Die Grundkarte ist in Kürbisgelb, wie es sich gehört!  ;o)

Mein "Bild" ist folgendermaßen entstanden:

Erst mit dicken Pinseln Flüsterweißen Farbkarton eingefärbt, oben rechts fast garnicht, dann mit Osterglockengelb, Currygelb, Kürbisgelb bis zu Terrakotta.
Oben links habe ich ein dickes Spinnennetz von "Indigu Blu" gestempelt, die Fledermäuse und die Katze sind noch aus einem SU-Stempelset aus dem letzten Jahr "Freaky Friends". Alles in schwarz gestempelt.
Und mit Kürbisgelb habe ich aus dem Stempelset "Fröhliche Stunden" den Spruch Gruselige Halloween-Grüsse immer wieder versetzt gestempelt. Wo der Hintergrund ins gelbliche geht, habe ich den 2. Abdruck genommen, der dann auch heller ist ...

Der Knopf ist ein geschliffener Vintage-Designerknopf, welchen ich mit einem Alkoholmarker in Kürbisgelb eingefärbt habe. Die Kordel ist Currygelb.



Zu guter Letzt habe ich noch "Augen" mit Versamark gestempelt und in weiß embosst.

Später kam mir auch der Gedanke, ich hätte die Augen vielleicht auch mal in Rot stempeln sollen??
Es wäre ein Versuch wert! ;-)


Und dies ist mein Gruseliger Halloween-Gruß an euch!
Ich wünsche euch viel Spaß heute Abend
und für morgen einen sehr schönen Sonntag, genießt den richtig gut angesagten Herbsttag, seid herzlich gegrüßt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen