Sonntag, 5. Juni 2016

Flamingos über alles

Nach längerer Zeit wieder hat das Team StampinClub einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. Unser Blog Hop steht unter dem Motto Neuer Katalog!


Wir Demonstratoren hatten die Möglichkeit, einige wenige ausgesuchte Produkte schon im Mai bestellen zu können und davon war mir ein Stempelset    s o f o r t   ins Auge gefallen, denn ich liebe Flamingos, von daher beinhalten meine Ideen für euch den/die Flamingos!!







Meine 1. Karte:  Der Flamingo als Solitair. Es ist ein voller Stempel, d.h. wenn er gestempelt ist, braucht er nicht mehr ausgemalt werden ... Ich habe ihn in einer der neuen In-Color-Farben, "Flamingorot", gestempelt und dann per Hand ausgeschnitten.
Zuvor hatte ich Flüsterweißen Farbkarton mit der Seifenblasentechnik eingefärbt und zwar in den Farben "Aquamarin" und etwas "Flamingorot".
Dann habe ich auf diese Technik, nachdem sie getrocknet ist, die schönen "Bananenblätter" in auch einer der neuen Farben "Smaragdgrün" drauf gestempelt. Ein Blatt habe ich noch extra gestempelt und auch per Hand ausgeschnitten. Dieses brauchte ich nämlich, um die Füße des Flamingos etwas zu verdecken, er sollte ja nicht in der Luft stehen!  ;o)








Hier noch einmal eine Nahaufnahme des Flamingos und ihr könnt hier vielleicht auch ein wenig besser die Seifenblasentechnik erkennen?
Den Flamingo hatte ich am Ende auch noch mit dem transparenten "Wink of Stella" etwas Glitzer versehen!


Übrigens, das Stempelset mit dem Flamingo heißt "Pop of Paradise" und es beinhaltet noch 7 weitere Stempel.


Der Spruch "Herzlichen Glückwunsch" ist im Kartenset "Malerische Grüße" enthalten, das ist ein Karton voller Schätze: Stempelset, Karten, Umschläge, Blüten, viele kleine Elemente, 2 kleine Stempelkissen, Motivklebeband usw.  Ganz toll!!


Hier Karte Nr. 2:
Hier ist der Flamingo mit der Maskiertechnik mehrfach neben-/hintereinander gestempelt.
Das heißt, es werden erst die Flamingos mit etwas Abstand im Vordergrund gestempelt. Dann werden sie mit per Hand ausgeschnittenen Flamingos auf Post-it´s abgedeckt. Darüber können die hinteren Flamingos gestempelt werden. Dann die Post-it´s wieder abziehen und fertig! Schöner Effekt!
Der Spruch "Herzlichen Glückwunsch" ist im Set "Von großer Bedeutung" enthalten, das sind 7 verschiedene Dankessprüche.


Rechts noch einmal die Maskiertechnik auf Seifenblasentechnik. Hier habe ich mehr Flamingorot genommen.
Wie die Technik funktioniert beschreibe ich euch mal in der Woche.
Karte Nr. 3:  Flamingos und die Spiegeltechnik.  :-)
Ich habe zuerst die Flamingos mit der soeben beschriebenen Maskiertechnik gestempelt. Dann habe ich mit dem Wassertankpinsel etwas Strand und Hintergrund oberhalb der Flamingos gemalt (Farben sind Saharasand, Farngrün, Himmelblau).
Dann habe ich einen großen Acrylblock in das Stempekissen "Ozeanblau" getupft, habe anschließend die Stempelfarbe mit Wasser besprüht und dann auf mein Bild als Wasser den Acrylblock praktisch abgestempelt.
Nun die Spiegeltechnik: Die Flamingos mit Ozeanblau auf einen Acrylblock stempeln, diesen wieder leicht mit Wasser besprühen und den dann so als Stempel auf das Papier ansetzen, dass sich eben unten das Spiegelbild bildet. Da es Klarsichtstempel sind, ist es nicht schwer, die Füße an den Füßen anzusetzen. Nachdem ich die 3 Flamingos in Blau abgestempelt habe, habe ich sie mit Flamingorot noch einmal drüber gestempelt. Durch das Sprühen sind die Konturen nicht scharf und deutlich, erscheinen natürlich.


Dies war nun mein Beitrag, ich bin gespannt, was meine Demokolleginnen zeigen. Ihr findet hier alle Teilnehmer des Blog Hops. Ihr seid nun bei mir, Gabi, und könnt euch einfach auf den nächsten Namen auf der Liste weiterklicken!


Viel Spaß, ich wünsche euch einen schönen Sonntag, liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,

    ach was tolle Karten! Das mit der Seifenblasentechnik habe ich mir auch mal vorgenommen, werde ich mal draußen im Garten ausprobieren ;) Das sieht echt klasse aus auf Deiner Karte!!
    Auch die anderen Karten gefallen mir sehr gut! Die Spiegeltechnik ist ja auch der Knaller!
    Ganz lieben Dank für Deine tollen Projekte!
    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Betty, ganz lieben Dank für deinen Kommentar!
      Die Seifenblasentechnik ist garnicht mal eine Sauerei, vorsichtig gepustet passiert nix Schlimmes! ;o)
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  2. Liebe Gabi,
    ich schließe mich Betty an, einfach WoW!
    Deine Karten sind der Wahnsinn...

    Liebe Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Maren, wenn ich einmal anfange zu experimentieren, kann ich kaum aufhören!! ;-)

      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  3. Liebe Gabi,
    deine Karten sind mal wieder richtig schön geworden! Mein Favorit ist die mit der Spiegeltechnik. Traumhaft schön!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und sie ist wirklich nicht schwer Stephanie!
      Und der Flamingo lud ja förmlich dazu ein!
      Danke Stephanie,
      liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  4. Liebe Gabi,
    ich glaube an Flamingos kommt man diesen Sommer nicht vorbei ;) noch wehre ich mich..warum eigentlich *Grins*
    Deine Karten finde ich sehr schön. Die Seifenblasentechnik kenne ich noch gar nicht und ans maskieren hab ich mich noch nicht gewagt, vom spiegeln fang ich gar nicht an ;)
    Ich bin auf jeden Fall total begeistert, es passt alles so toll zusammen. Wunderschön <3
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      ich freue mich, dass ich dir vielleicht gleich mehrere Techniken schmackhaft machen konnte!
      Im Internet findet man soooo viele Anregungen ....
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  5. Hallo Gabi,
    Also mein Favorit bei deinen Karten ist auch die mit der Spiegeltechnik, soooo toll, muss ich unbedingt auch mal probieren.
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conni,
      ich bin gestern einfach nicht zum blog-hoppen gekommen und hole es gleich nach! Bin gespannt, was du vorbereitet hast!
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  6. Hallo Gabi,
    die Spiegeltechnik ist ja echt super. Sieht Klasse aus mit der Spiegelung! Da hab ich mich noch nicht ran getraut, ich Feigling. :)
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie Nadine?? Das kann ich mir kaum vorstellen, dass du etwas noch nicht versucht hast!
      Eins, zwei, drei ... los !
      Ist nicht schwer! :-)
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen