Sonntag, 27. November 2016

Weihnachten und "Lovely as a Tree"





 Wir haben den 1. Advent und das Team StampinClub hat einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. Unser Blog Hop steht unter dem Motto Weihnachten!
Ich habe für euch Karten vorbereitet und zwar mit meinem allerersten Stempelset, welches ich mir noch als Kundin bei Stampin Up!  vor ca. 8 Jahren gekauft hatte, nämlich "Lovely as a Tree".
Ich glaube sogar, es ist das Älteste Stempelset bei SU!, welches all die vielen Jahre immer in den nächsten Katalog mitgenommen wurde und da auch noch drin ist!
Aber schaut hier, mein Werk:
Zuerst habe ich die Bäume mit Versamark gestempelt und mit Transparentpulver (Clear) embosst. Dann habe ich einen Kreis aus einem Post-it ausgestanzt und mir den Mond auf den Farbkarton geklebt und habe mit dicken Pinseln den Hintergrund (oben mit Stempelkissen in Marineblau, unten in Savanne und Wildleder) gestrichen.
Den Post-it-Mond abgezogen und die embossten Bäume leicht saubergewischt, dabei das Wischtuch etwas über den Mond gestriffen, gibt dem Mond "Leben".
Da, wo in Clear embosst wird, wird keine Stempelfarbe vom Flüsterweißen Farbkarton aufgenommen und so bleibt das Stempelmotiv erhalten! Die weißen Pünktchen, mein Sternenhimmel, habe ich mit dem Stampin-Kreidemarker in Weiß gemacht.

Der Schriftzug "Weihnachtsgrüße" ist ein Framelit, aber leider nicht von SU!, genausowenig wie der lustige Hirsch.


Hier im Prinzip das gleiche Verfahren.
Nur habe ich hier den Schriftzug aus dem Stempelset "Drauf und Dran" in Gold embosst und die Sternchen sind aus dem Set "Weihnachtsstern".
Auch der große ausgestanzte Stern ist von SU! und zwar ein Thinlit aus dem Thinlit-Set "Sternenzauber", ausgestanzt auf Goldfolie.



Und meine 3. Karte mit meinem absoluten Lieblingsstempelset,
hier auf Kupferfolie in Weiß embosst.
Die Sprüche sind im Stempelset "Tannenzauber" enthalten, hier in Kupfer auf Farbkarton Aquamarin embosst.

Ich finde die Kupferfolie ist der Knaller, sie sieht sehr edel aus!
Ich habe sie mit Farbkarton Espresso unterlegt, darunter wieder Flüsterweiß und Aquamarin rundet das Ganze als Grundton ab!


Und dies waren meine Ideen!  Ich wollte euch zeigen, dass man auch mal mit nicht ganz typischen weihnachtlichen Stempelsets Weihnachtskarten gestalten kann!

Folgend seht ihr weiter unten alle Teilnehmer des Blog Hops. Ihr seid nun bei mir (Gabi Hinz).  Klickt einfach auf den nächsten Namen der Liste und seid gespannt, was meine Kolleginnen/Stempelfamilie euch zeigen.
Ich wünsche euch noch einen sehr schönen 1. Advent - in 4 Wochen ist Weihnachten schon fast wieder rum - ganz liebe Grüße überallhin!

Kommentare:

  1. Danke, dass du gleich erklärt hast wie es geht. Denn sonst hätte ich dich jetzt gefragt :o) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deinen Komentar Anja.
      Ich habe mich sehr gefreut!
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  2. Die Farbkombi gefällt mir gut ;)
    Die Idee, die Kupferfolie zu embossen, ist ja auch super!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina,
      am Donnerstag zeige ich noch etwas mit der Kupferfolie, unbedingt reinschauen!! :-)
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  3. Liebe Gabi,
    du hast Recht, Lovely as a Tree ist wirklich das Älteste, und ich liebe es auch! Die Idee mit dem farblosen Embossen auf Weiß finde ich genial, so hat man den Winter gleich mit dabei.
    Die Variante mit der Kupferfolie werde ich als erstes ausprobieren.
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Angelika,
      und ich finde gerade die Kupferfolie sooo edel!
      Viel Spaß und liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  4. Hallo Gabi,

    Deine Karten sind ganz wunderschön, ich liebe Bäume ;) Vielen Dank auch für die Erklärung, mir wäre es wie Anja gegangen, nur das mit der Struktur vom Mond habe ich nicht verstanden *HändevordieAugenhaltundschäm*
    Wünsche Dir noch einen schönen 1. Advent.
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susanne, wenn du den Arbeitsschritten folgst, ganz am Ende nimmst du ein wenig feuchtes (Papier-)Tuch und wischt das Embosste kreisförmig sauber von der Stempelfarbe. So wischst du praktisch auch wieder über den Mond und gibst ihm etwas Farbe ab, so ebtsteht dort die Struktur. Einfach mal ausprobieren!! :o)
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  5. Toll!
    Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich die im Kupfer nehmen ;) Bin voll in einer Kupferphase *hihi*
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylwia,
      schau am Donnerstag auf meinen Blog, da zeige ich wieder etwas mit der Kupferfolie - es lohnt sich!!
      Ganz lieben Dank für deinen Kommentar!
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  6. Oh ja die Bäume habe ich mir jetzt erst bestellt, ich wusste gar nicht dass es die schon sooooo lange gibt. Wahnsinn wunderschön deine Werke.
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Conni!
      Und die Bäume passen einfach zu jeder
      Gelegenheit! ;o)
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  7. Liebe Gabi,
    das sind ganz tolle Karten geworden. Sie gefallen mir richtig gut!

    Einen schönen Ersten Advent wünsche ich dir,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maren,
      ganz lieben Dank für deinen Kommentar!
      Der heutige BlogHop war wirklich klasse!
      So viele unterschiedliche Ideen ....
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  8. Hallo Gabi,

    ich bin verliebt in deine Karte. Wirklich wunder wunderschön. Werde ich auch mal ausprobieren. Danke daher für die Erklärung.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      vielen Dank für dein Lob!
      Und diese Art Karten sind soooo fix gemacht ! Wirklich! Viel Spaß beim Ausprobieren, es kann zur Sucht werden! *lach*
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  9. Wunderschöne Karte! Gefällt mir sehr gut! LG Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gabi,
    wunderschön geworden! Das Lovely as a Tree müssten wir alle viel mehr nutzen. Ich glaube ich muss mal an den Stempeltisch...
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen