Donnerstag, 11. Mai 2017

Wasserfallkarte

Heute fix wieder ein paar Bilder für euch:

Es ist eine Wasserfallkarte und warum sie so heißt, erkennt ihr auf den folgenden Fotos!

Zieht man unten, drehen sich die verschiedenen Partikel nach hinten und es lässt sich auch wieder zurück bewegen und so entsteht das "Geplätscher".   ;o)



Hier die 1. Klappe nach hinten ....








Nun geht die 2. Klappe nach hinten  (erkennt ihr den Mechanismus?)...






Das nächste Partikelchen  klappt sich nach hinten ....





Ihr könnt hier sehen, dass die Ziehlasche nach unten sich ziemlich verlängert hat ....





Die Karte wurde u. a. mit dem Stempelset "Flower Shop" gestaltet.
Natürlich lässt sich alles dafür nehmen ...
Etwas dekoriert mit dem Designerpapier "Zum Verlieben", welches es leider nicht mehr gibt  (und ich habe nur noch winzige Reste) ....
Um es einfacher unten ziehen zu können, habe ich unten Geschenkband als Lasche angesetzt und mit einem "Knopf" (Accessoires "Zum Verlieben") verziert. Diese Accessoires sind noch über die Auslaufliste zu bekommen und sie sind im Preis reduziert!

Und dies für heute, danke, dass ihr wieder vorbei geschaut habt!
Ich wünsche allen noch eine gute Restwoche, herzliche Grüße, eure Gabi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen